sistema topfix aspetti tecnici di rekord

PDF Drucken E-Mail

Topfix, technische Merkmale

Mit den profilierten HW-Wechselplatten mit automatisch exakter Messerposition können Holzprofile mit einer einzigen profilierten Wechselplatte, die Vorschneider, Kantenbrecher und jedes sonstige Werkzeug ersetzt, ausgeführt werden.

Jedes Topfix-Werkzeug entspricht den sicherheitstechnischen Anforderungen der europäischen Norm EN 847-1 und kann auf Automaten mit mechanischem und manuellem Vorschub sowie auf CNC-Bearbeitungszentren mit ISO-Konus montiert werden.

 

Die profilierten HW-Wechselplatten weisen automatisch eine exakte axiale und radiale Messerposition auf.

Die speziellen profilierten Plattenhalter entsprechen rundum perfekt dem Messerprofil.

Die Baugruppe wird an einem Stück mithilfe einer speziellen Flanschbüchse mit Schrauben und festen Distanzringen verdrehsicher montiert..

Der Schnitt mit erhöhter Axialneigung eliminiert alle Ungenauigkeiten, die bei geraden Standard-Wechselplatten entstehen.

Geringere Anzahl und Typ der Wechselplatten bedeuten Zeitersparnis beim Ersatz und einfachere Ersatzteilbewirtschaftung.

Die rückseitige Befestigung der Plattenhalter erleichtert und beschleunigt den Ersatz der Wechselplatten.

Die Oberfläche der Wechselplatte zeichnet sich durch einen speziellen Präzisions- und Läppschliff aus.

Die Möglichkeit zum Wechselplattenersatz bei montiertem Werkzeug direkt an der Maschine erleichtert die Wartung.

Höhere Vorschubgeschwindigkeiten (+20-40%), höhere Produktivität bei geringeren Schnittkräften.