PDF Drucken E-Mail

Esperia 92, Spitzenleistung


Esperia 92 sind Fenster und Fenstertüren der Spitzenklasse, die sich an alle richten, die sich unterscheiden und in einem ständig wachsenden, heute noch als Nischenmarkt angesehenen Marktbereich tätig sein wollen.

Esperia 92 entspricht den Anforderungen für ein PassivHaus und der höchsten Klasse des KlimaHaus Projekts, der Klasse Gold, die energetisch hocheffiziente Häuser mit einem Heizwärmebedarf unter 10 kWh/m2, die so genannten „1-Liter-Häuser“ kennzeichnet.

Dank einer Low-e beschichteten Dreifachverglasung kann Esperia 92 einen Wärmedurchgangskoeffizenten Uw von 0,77 W/m2K erreichen.

Esperia 92 schützt Gesundheit und Wohlbefinden im Privathaus, denn es reduziert die Lärmbelastung gegenüber einem Fenster mit Einfachverglasung um 80% und garantiert mehr Sicherheit dank Einsatz von Beschlägen im Abstand 13 mm.

Vervollständigt wird die Leistungsbeschreibung durch die hervorragenden Resultate, die unsere Fenster bei einer zertifizierten Prüfstelle erhielten:

  • Klasse 4 bei der Luftdurchlässigkeit (UNI EN 1026 von 2001 und UNI EN 12207 von 2000);
  • Klasse E1050 bei der Schlagregendichtheit (UNI EN 1027 von 2001 und UNI EN 12208 von 2000);
  • Klasse C5 bei der Windwiderstandsfähigkeit (UNI EN 12211 von 2001 und UNI EN 12210 von 2000).